Meta_Union Community FF #01

Meta_Union Community FF #01

Januar, 2012

ring ring...

Es ist Morgen, Folas steht gerade auf. Er schwebt noch in Gedanken.
,,FOLAS! FRÜHSTÜCK!´´ rief Folas Mutter von unten herauf. Folas zog sich noch schnell seine Hasenhausschuhe an, die neben dem Bett auf dem Boden liegen. Noch einmal rieb er sich die Augen und richtete sich Schwungvoll auf die Beine auf. Langsam torkelte er auf die Tür zu und lief die Treppen runter, wo seine Mutter am gut bedeckten Frühstückstisch saß. Folas setzte sich gegenüber von seiner Mutter. Die Mutter fragte:,,Hast du gut geschlafen?´´. Folas antwortete: ,,Ja und du?´´. Folas ist schon hungrig er sah das leckere Spiegelei und eine Wurst auf dem Teller, welche ein Lachsmiley Bildeten, dabei musste er leicht lachen. Zu der Wurst gab er noch Ketchup dazu, damit es ihm besser schmeckt. Folas ist ganz versessen auf Ketchup er isst es so gut wie zu allem genau wie Maggi. In Gedanken bereitete Folas sich schon auf sein Bewerbungsgespräch vor, dass am Nachmittag ist. Er möchte sich bei einer Fachinformatiker Gmbh. Bewerben. Folas nimmt den letzten Schluck vom Frisch gepressten Orangensaft und geht anschließend wieder die Treppe hoch in sein Zimmer. Er muss noch Duschen gehen. Anschließend zog er sich einen Anzug an und die dazu passende Krawatte. Folas ist sichtlich nervös da er unbedingt diesen Ausbildungsplatz haben will. Damit er mehr Geld hatte um sein Hobby, das Computer-spielen betreiben zu können. Auch wenn seine Mutter sagt, dass es total unnötig sei. Folas schaute auf die Uhr es lief alles nach Plan. Jetzt geht er wieder die Treppen runter und sagt seiner Mutter bescheid das er jetzt bereit ist. Folas Mutter fährt ihn schließlich zu seinem Bewerbungsgespräch. Folas steht vor dem riesigen Gebäude und betrachtete es eine Weile. Er holt tief Luft und geht dann durch die Drehtür rein. Angespannt läuft er zum Infostand und sagt: ,,Ich habe ein Bewerbungsgespräch, wo kann ich den Chef finden?´´. Die freundliche Mitarbeiterin antwortete: ,,Die Tür dahinten mit der Aufschrift Büro``. ,,Danke´´ sagte Folas freundlich. Schritt für Schritt lief er auf die Tür zu. Mit jedem Schritt stieg der Adrenalinpegel. Er klopfte drei mal an die Tür und steuerte die Hand in Richtung Türgriff. Nun berührte er den Tür griff und drückte ihn runter.

Related Article