Es gibt zwar keine brandneuen Indizien, aber Google+ wird wohl weiterhin aussterben, wie auch vorher. Darauf deuten schon lange inaktive Konten von Google und dort Beschäftigten hin, aber das schon seit Monaten.

Kein Grund zur Aufruhr, aber man kann ja Mal einen unnötigen Artikel dazu verfassen und keine wirklichen Neuigkeiten mitteilen. Qualität des Journalismus

Quelle